Straubing will Trachten-Weltrekord zurückholen

Einen Tag vor der Eröffnung des Gäubodenvolksfestes will die Stadt Straubing den Trachtenweltrekord zurück nach Niederbayern holen. Nachdem man ihn 2012 nämlich gewonnen hatte ging er vergangenes Jahr von Straubing nach Speyer. Das können die Straubinger natürlich nicht auf sich sitzen lassen. 2000 Männer und Frauen in Tracht müssen morgen bis 20 Uhr ins Festzelt auf den Hagen kommen. Die Straubinger rühren gerade kräftig die Werbetrommel, darunter auch  OB Pannermayr, der natürlich  am Donnerstag auch  in Tracht erscheinen wird.