Straubing: Positive Bilanz für Gäubodenvolksfest

Rund 1,4 Millionen Menschen haben das Straubinger Gäubodenvolksfest in diesem Jahr besucht! Das sind etwa 10.000 Besucher mehr als noch im Vorjahr. Straubings Oberbürgermeister Markus Pannermayr zeigte sich zufrieden und lobte auch den friedlichen Verlauf des Volksfestes. Rund 440.000 Gäste sind in diesem Jahr auf die Ostbayernschau gekommen. Die rund 750 Aussteller waren mit den Umsätzen zum großen Teil zufrieden. Im nächsten Jahr wird das Gäubodenfest am neunten August starten und bis zum 19. August laufen.