Straubing: Not-Dach für Rathaus

Knapp zwei Wochen nach dem Brand des Straubinger Rathauses wird im Gebäude immer noch aufgeräumt. Wie die Stadt mitteilt, verzögert sich ein Notdach über dem Verwaltungsbereich des Rathauses etwas. Am Samstag soll die Abdeckung fertig sein. Die zerstörte Deckenkonstruktion, zum Beispiel im Sitzungssaal, müssen die Helfer ganz vorsichtig abmontieren. Laut Stadt werden alle Arbeiten in enger Abstimmung mit dem Denkmalschutz durchgeführt. Das historische Rathaus soll mithilfe von Verkleidungen vor weiteren Schäden geschützt werden.