Straubing: Neues Festival für die Gäubodenstadt

Mit Jazz an der Donau im Jahr 2002 hat in Straubing alles angefangen. Damals hat ein Manager eines US- Künstler gesagt, dass es das schönste Festival seit Woodstock war.  10 Jahre später wurde daraus Bluetone, ein Pop- Rock Festival. Da sind Hochkaräter wie Cro, die Sportfreudne Stiller oder auch die Söhne Mannheims nach Straubing gekommen. Jetzt hat das Festival wieder einen neuen Namen und soll auch kein Pop- Rock Festival mehr sein.