Stadt Abensberg veröffentlicht Blitzer-Fotos

Die Stadt Abensberg veröffentlichte im Internet Fotos von Menschen die beim Blitz-Marathon in die Radar-Falle geraten sind. Diese wurden zwar unkenntlich gemacht, dennoch ist es rechtlich eine schwierige Frage ob die Persönlichkeitsrechte dabei verletzt wurden.

 

CS