SSV Jahn Regensburg vor dem Heimspiel gegen Erzgebirge Aue

Die Länderspielpause ist vorbei. Für den SSV Jahn Regensburg geht es weiter auf dem Weg hin zum historischen Ziel Klassenerhalt. Am Ostersonntag muss die Jahn-Elf vor heimischer Kulisse gegen Erzgebirge Aue ran. Trainer Achim Beierlorzer kann dabei fast komplett aus dem vollen Schöpfen.