SSV Jahn im Trainingslager

Mia spuin fia eich – momentan der falsche Slogan. Mia trainieren fia uns trifft’s wohl besser. Mindestens zwei Mal täglich macht sich der Jahntross in dieser Woche vom Monarch-Hotel in Bad Gögging auf den Weg. Nach Neustadt. Denn da finden die Jahn-Profis perfekte Bedingungen für ihr Trainingslager. Das ist momentan eine ziemlich schweißtreibende Angelegenheit und mit Sicherheit nicht vergnügungssteuerpflichtig. Trotzdem geht’s nicht immer bierernst zur Sache.