Sparkasse engagiert sich im Regensburger Osten

Egal ob der Donaumarkt, das Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik, das Schlachthofareal oder der Business Park – der Regensburger Stadtosten steht vor einschneidenden und weitreichenden Veränderungen. Viel Platz für Gewerbe und zahlreiche Wohnungen sollen dort in den kommenden Jahren entstehen. Unterstützt werden diese Vorhaben von der Sparkasse Regensburg. Jetzt hat die Planungsreferentin der Stadt Regensburg, Christine Schimpfermann, über den aktuellen Stand in Sachen Stadtosten informiert.