Sicherheit beim Autokorso

Es dauert nur noch ein paar Tage dann beginnt sie – die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Seit der WM 2006 im eigenen Land hat es sich eingebürgert, dass sich die Fans nach Siegen meistens an zentralen Plätzen zu einem Autokorso treffen. So wird vermutlich auch in diesem Jahr nach erfolgreichen Spielen der Domplatz wieder fest in Hand der Fußball-Begeisterten sein. Doch eine WM bedeutet nicht gleichzeitig, dass keine Gesetze mehr zu beachten sind. Mein Kollege Christian Sauerer sagt ihnen was sie dürfen und was nicht.