„Schüler retten Leben“: Puppenübergabe an Schulen

Das Projekt „Schüler retten Leben“ des Landkreises Regensburg geht in die nächste Runde. Heute haben Vertreter der mitwirkenden Schulen spezielle Übungspuppen überreicht bekommen. Das heißt, bald lernen Schüler im Unterricht, wie man jemanden reanimiert.