Schüler präsentieren eigenen Roman

Gestern war es soweit: Am Werner von Siemens Gymnasium ist das Buch „Das Dorf. Siegfried sucht heil“ vorgestellt worden. Ein markanter Titel hinter dem das ernste Thema Rechtsradikalismus steht. Das Besondere an diesem Roman ist das Autorenteam, das aus Schülern eines P-Seminars besteht. Ab Ende September ist das Buch im Handel erhältlich.