Rückblick: Hochwasser 2013 in Ostbayern

Eigentlich schon den ganzen Mai über haben wir in Ostbayern herrliches Wetter. Laut der Meteorologen ist es viel zu warm. Vor fünf Jahren war das ganz anders. Der Mai 2013 war nass, viel zu nass. Es hat so viel geregnet, dass sich die Flüsse zu reißenden Ungetümen entwickelt haben. Ein Jahrhunderthochwasser hat Weite Teile Bayerns überschwemmt. Wir blicken zurück.