Roding: Brand in Firmenhalle

Am Freitagabend hat in Roding die Firma MBO gebrannt. Verletzt wurde zum Glück niemand. Ein technischer Defekt an einer Maschine soll nach ersten Erkenntnissen zum Brand geführt haben. Schon bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand die Galvanik-Halle in Flammen. Der Schaden an Halle und Maschinen bewegt sich nach ersten Schätzungen im Millionenbereich. Anwohner mussten Fenster und Türen geschlossen halten. Gesundheitsgefährdende Schadstoffe konnten nicht festgestellt werden. Weitere Erkenntnisse soll es morgen geben.