Regierung der Oberpfalz: Neuer Vizepräsident

Am Mittwoch ist in Regensburg Christoph Reichert als neuer Vizepräsident der Regierung der Oberpfalz feierlich ins Amt eingeführt worden. Der 51-Jährige ist bereits seit ersten Februar in dieser Funktion tätig. Er löst Walter Jonas ab, der am Mittwoch während des Festakts verabschiedet wurde. Der neue Vizepräsident Reichert war vorher zum Beispiel als Ministerialrat im bayerischen Innenministerium tätig.