Regensburger Land: Sauerkraut einhobeln

Von den Briten werden wir Deutsche liebevoll „Krauts“ genannt. Und: Tatsächlich gilt das Sauerkraut international als eines der bekanntesten deutschen Nationalgerichte. Ob zum Schweinebraten, den Bratwürsten oder Schupfnudeln… Sauerkraut ist eine ideale Beilage. Vor allem jetzt, im Herbst und Winter. Noch besser schmeckt Sauerkraut aber, wenn es selbst gemacht ist. Wie das funktioniert, hat Nina Seidl in Hainsacker gelernt.