Regensburger Land: Sankt Martin in der Kinderkrippe „Donaufischerl“ in Sinzing

Sankt Martin ist der Schutzpatron etlicher Berufsgruppen: zum Beispiel der Winzer, Weber und Schneider. Wir kennen ihn vor allem darum, weil er seinen Mantel mit einem Bettler geteilt hat. Auch die „Donaufischerl“ aus Sinzing denken zurzeit an jemanden, dem es nicht so gut geht… Nina Seidl mit dem Regensburger Land.