Regensburg: Zweiter Hackathon

Hacker – Das hört sich erst einmal gefährlich an. Nach geheimen Gruppen, die online Geld rauben, oder ganze Wahlen in eine andere Richtung lenken können. Aber keine Angst – Beim zweiten Hackathon im Verlagsgebäude der Mittelbayerischen Zeitung in Regensburg sind keine Hacker sondern Kreativköpfe zu Gast. In nur zweieinhalb Tagen basteln junge Leute da an Dingen die normalerweise viel länger dauern.