Regensburg: Wer hat Johanna Bauer gesehen?

Seit gestern fehlt von der 84-jährigen aus Wenzenbach jede Spur. Am Dienstag war sie bei Verwandten im Regensburger Westen zu Besuch und hat die Wohnung zwischen 9 und 15 Uhr verlassen. Wohin ist bis jetzt unklar. Die Polizei hat sogar Suchhunde eingesetzt – bis jetzt leider ohne Erfolg. Die Polizei vermutet, dass Johanna Bauer in Regensburg die Orientierung verloren hat oder dass sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln versucht hat nach Hause zu kommen. Dort ist sie aber nicht angekommen. Deshalb hat die Familie der 84- jährigen Kontakt zu uns aufgenommen.