Regensburg und Obertraubling schließen Breitband-Lücken

Regensburg und Obertraubling haben gemeinsam die letzten Lücken in der Breitbandversorgung geschlossen. Damit steht den Haushalten schnelles Internet mit mindestens 50 Megabit pro Sekunde zur Verfügung. Gestern hat Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer zusammen mit Obertraublings Bürgermeister Rudolf Grass und Alfred Rauscher von der R-Kom einen Kooperationsvertrag unterschrieben. Dieser bezieht sich auf die Bereiche Regensburg Stadt, Unterisling, Höfling, Zieglhof und Artmannshof bei Scharmassing.