Regensburg: Thurow und Zierer planen neue Fraktion

Die ehemaligen Regensburger SPD-Stadträte Thomas Thurow und Ernst Zierer sind nun offiziell Mitglieder des Vereins Brücke – Ideen verbinden Menschen. Weitere Mitgliedsanfragen von Stadträten gebe es derzeit nicht, so Joachim Wolbergs, der Gründer des Vereins, in einer Pressemitteilung. Zum ersten Juli sind Thuow und Zierer aus der SPD-Stadtratsfraktion ausgetreten. Beide bleiben aber weiter Mitglieder des Stadtrates und wollen eine neue Fraktion gründen. Über eine Brücke-Fraktion müsste der Vereinsvorstand entscheiden, ein Antrag läge aber nicht vor. Für die Zukunft sei aber eine solche Fraktion geplant.