Regensburg: Theaterstück zu Missbrauch aufgeführt

„Schlafe mein Prinzchen“, das ist der Titel eines Theaterstücks, dass unter anderem den Mißbrauchsskandal bei den Regensburger Domspatzen behandelt. Regisseur Franz Wittenbrink, selbst ehemalige Domspatz, hat das Stück geschrieben und gestern in Regensburg mit dem Berliner Ensemble aufgeführt.