Regensburg: Theater legt positive Bilanz vor

Das Theater Regensburg berichtet von einer positiven Bilanz für die Spielzeit 2015/2016. Über 180.000 Besucher wollten Vorstellungen im Theater sehen. Das sind circa 6.000 mehr als noch in der Spielzeit davor. Laut Theater fällt diese Zahl auch wegen des Erfolgs der in Regensburg ausgetragenen Bayerischen Theatertage so gut aus.

Die Einnahmen liegen mit 3 Millionen Euro knapp unter der Rekordsumme von 3,2 Millionen in der Spielzeit 2014/2015.