Regensburg: SPD will mit Gertrud Maltz-Schwarzfischer in den OB-Wahlkampf ziehen

Eigentlich ist sie Archäologin. Sie interessiert sich also für Menschen und Kulturen. – Beste Voraussetzungen für ihren jetzigen Beruf. Anfang 2017 hat sie interimsmäßig den Posten von Joachim Wolbergs übernommen. Seitdem leitet Gertrud Maltz-Schwarzfischer als Bürgermeisterin die Geschicke der Stadt Regensburg. – So gut, dass die SPD mit ihr in den Wahlkampf ziehen will.