Regensburg: SPD Herbstklausur

Die anhaltende Flüchtlingswelle stellt vor allem die Kommunen in Bayern vor große Herausforderungen. „Das Flüchtlingsproblem kann nur gelöst werden, wenn alle 28 Länder der EU anpacken!“ Diese Forderung kam von SPD-Fraktionsvorsitzenden Markus Rinderspacher. Die Landtagsabgeordneten der bayerischen SPD halten seit gestern eine Herbstklausurtagung in Regensburg ab. Das Flüchtlingsthema ist dabei nur eines von vielen Punkten, über die die Politiker drei Tage lang diskutieren. Rudolf Heinz berichtet.