Regensburg: Silobrand sorgt für stundenlangen Einsatz

Heute hat ein Brand in einer Regensburger Schreinerei für einen stundenlangen Löscheinsatz gesorgt. Gegen 7:30 Uhr hat es zunächst in einem Silo gebrannt, in dem Sägespäne gelagert waren. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr haben verhindern müssen, dass sich das Feuer ausbreitet. Die Löscharbeiten haben sich dann aber recht zeitaufwändig gestaltet. Das ganze Silo musste nach und nach geleert werden- die Feuerwehr einzelne Glutnester bekämpfen müssen. Erst gegen 13:30 Uhr war der Einsatz für die Berufsfeuerwehr abgeschlossen.