Regensburg: Schmierereien in Konradsiedlung – Zeugen gesucht

Die Regensburger Polizeiinspektion Nord sucht bislang unbekannte Vandalen, die in der Nacht vom 31. Januar auf den ersten Februar für Schmierereien in der Konradsiedlung verantwortlich sind. Dort wurden Hausfassaden, Garagen, Zäune und zum Beispiel auch ein Briefkasten mit Zahlen und laut Polizei sinnlosen Motiven beschmiert. Insgesamt ist wohl ein Schaden von rund 20.000 Euro entstanden. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

PI Nord 0941 506 2221