Regensburg: Programm für Nacht.schafft.Wissen vorgestellt

Mal den neuen BMW über das Testgelände fahren, einen exklusiven Blick hinter die Kulissen von Continental werfen oder die Produktionsabläufe in der Brauerei Bischofshof kennen lernen? Das geht auch dieses Jahr in Regensburg wieder bei Nacht schafft wissen. Insgesamt werden elf ansässige Unternehmen am 28. April ihre Pforten für zahlreiche Besucher öffnen. Ab dem 31. März kann sich online für die Veranstaltungen angemeldet werden. Diese sind übrigens alle kostenlos.