Regensburg: „Power-to-Gas“ als Speichermöglichkeit für die Energiewende

Photovoltaikanlagen oder auch Windräder. Zwei Möglichkeiten, grüne, also umweltschonende Energie zu erzeugen. Die ist auch dringend notwendig, wenn die Energiewende gelingen soll. Das Problem bislang: wie kann die gewonnene Energie gespeichert werden? An der Ostbayerischen Technischen Hochschule haben Wissenschaftler jetzt eine Lösung gefunden.