Regensburg: Philipp Pflieger scheitert mit Klage

In gut einer Woche beginnt in Berlin die Leichtathletik-Europameisterschaft. Auch ostbayerische Athleten sind dabei. Einer von ihnen: Langstreckenläufer Philipp Pflieger. Er hat sich gleich in zwei Disziplinen qualifiziert, starten darf er aber nur in einer. Dagegen hat er geklagt und ist gescheitert.