Regensburg: Päckchenchaos vor Weihnachten

Heute ist einer der umsatzstärksten Tage im Weihnachtsgeschäft. Viel brauchen noch schnell ein Geschenk. Bis zum 4. Advendswochenende ist das Geschäft für den Einzelhandel in Ostbayern laut dem Handelsverband Bayern nur schleppend gelaufen. Der Online-Handel hingegen boomt nach wie vor. Ist ja eigentlich auch ganz praktisch, wenn man das Packet ohne Stress nach Hause geliefert bekommt. Bei Sven Lindberg ist es leider nicht so entspannt abgelaufen. Er hat sich deshalb an uns gewendet. Meine Kollegin Melanie Schreiner hat sich heut Vormittag mit ihm getroffen.