Regensburg: Leukämiehilfe sagt danke

Am Donnerstag hat die Leukämiehilfe Ostbayern danke gesagt. Im Rahmen einer Feier in einem Hörsaal des Universitätsklinikums Regensburg hat man auf den 19. Regensburger Leukämielauf zurückgeblickt. Mitte Oktober 2017 konnte dabei ein hervorragendes Ergebnis erzielt werden. Trotz Teilnehmerbegrenzung kamen am Ende fast 34.000 Euro für die Leukämiehilfe zusammen.