Regensburg: Jahrhundertsommer macht es Hafen schwer

Die Donau ist von gestern 10 Uhr bis heute früh 10 Uhr teilweise gesperrt gewesen. Angeordnet hatte das die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes. Grund war das Hochwasser. Heute ist die Binnenschifffahrt im Regensburger Hafen langsam wieder angelaufen. Bayernhafen hat diese kleine Verschnaufpause genutzt und mit uns über den Hafen gesprochen.