Regensburg: Großer Polizeieinsatz – Mann niedergestochen

Heute, Mittwoch, 29.03.2017, gegen 11:15 Uhr griff ein Mann im Bereich des St.-Kassians-Platzes einen anderen Mann tätlich an. Der Geschädigte erlitt dabei eine Stichverletzung und wird nun ärztlich versorgt.

Der Tatverdächtige konnte mit Unterstützung von Passanten in Tatortnähe festgenommen werden.

Unser Reporter war heute vor Ort.