Regensburg: Gesundheitsministerin Melanie Huml sagt Hebammen weitere Unterstützung zu

Der Beruf der Hebamme ist einer der ältesten Frauenberufe der Welt. Heute geht es den Hebammen aber ähnlich wie den Pflegekräften: es gibt immer mehr zu tun, aber immer weniger Menschen, die in diesem Job mit anpacken. Jetzt gibt es zumindest einen „Hebammenbonus“. Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml hat den Hebammen weitere Unterstützung zugesichert.