Regensburg: „Gastfreundschaft hilft“ macht weiter

Seit rund einem Monat hilft die Gruppe „Gastfreundschaft hilft Regensburg“ bedürftigen Menschen auf besondere Art und Weise. Die beteiligten Gastronomen kochen viermal in der Woche ein warmes Mittagessen für Hilfesuchende. Beim Marple&Stringer am Bismarckplatz geben sie das Essen aus. Und das auch weiterhin, obwohl seit gestern die Fürstliche Notstandsküche wieder geöffnet hat.