Regensburg: Fliegerbombe wurde entschärft

Nicht schon wieder! Das hat sich der ein oder andere sicher bei der Meldung gestern Abend gedacht: Bombenalarm in der Regensburger Ladehofstraße. Erst im November vergangenen Jahres hatte ein Bombenfund im Stadtwesten für Aufsehen gesorgt – bei der großangelegten Evakuierung musste sogar das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder geräumt werden. Auch gestern Abend mussten viele Anwohner ihre Häuser verlassen und beinahe hätte es sogar die JVA getroffen.