Regensburg: E-Autos zum Ausleihen

Heute fiel in Regensburg der Startschuss für das neue E-Carsharing-Projekt der Stadtwerke Regensburg. Interessierte können sich Elektroautos buchen, die zu 100 Prozent mit Ökostrom der REWAG betrieben werden. Dazu muss man sich einfach im Internet unter www.heyearl.de anmelden. Auch per Smartphone ist das möglich. Zunächst startet Earl an zwei Standorten: Mit einem BMW i3 an der TechBase und einem Renault ZOE, der bald im Candis-Viertel zur Verfügung stehen wird. Je nach Erfolg sollen weitere Autos folgen. Regulär kostet eine Stunde fahren 2,99 Euro, für Besitzer eines RVV Abos wird es um 1,50 Euro günstiger.