Regensburg: Demonstration gegen Polizeiaufgabengesetz

Einen ruhigen Abend hatten die Beamten gestern auf dem Neupfarrplatz. Tausende haben friedlich gegen das Polizeiaufgabengesetz demonstriert. Das Gesetz soll die Rechte der Polizei stärken. Für viele ist das ein Einschnitt in die Persönlichkeitsrechte wie Reporter Martin Straler herausgefunden hat.