Regensburg: Brandlberger Spendenlauf

Zum ersten Mal haben sich am Samstag Läufer zum Brandlberger Spendenlauf getroffen. Zuerst sind Erwachsene zum sechs-Kilometer-Lauf gestartet, dann Kinder und Schüler. Die Startgebühr ist dabei komplett an die Johanniter Weihnachtstrucker gegangen – insgesamt 600 Euro. Die Weihnachtstrucker fahren jedes Jahr vor Weihnachten nach Südosteuropa und verteilen dort Geschenke an arme Familien und Kinder. Nächstes Jahr soll der Brandlberger Spendenlauf wiederholt werden. Die Organisatoren hoffen dann auf noch mehr Läufer.