Regensburg: Brand in Recycling-Firma

In Regensburg ist heute gegen 14 Uhr ein Feuer in einer Lagerhalle im Osthafen ausgebrochen. Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Regensburg eilten zur Lagerhalle, die zu einem Recyclingunternehmen gehört. Der brennende Abfall konnte nicht sofort gelöscht werden. Der Papiermüll musste erst schichtweise abgetragen werden. Zusätzlich zur Berufsfeuerwehr waren mehrere Freiwillige Feuerwehren im Einsatz. Auch die BMW-Werkfeuerwehr war angerückt um mit einem Lüfter zu helfen.