Regensburg: Bauarbeiter haben Baustelle verlassen – aber immer noch nicht den ganzen Lohn

Die gut 25 Arbeiter einer italienischen Firma warten immer noch auf ihr Geld. Anfang August hatten sie die Nacht auf Kränen verbracht und gestreikt. Der Subunternehmer hat dann einen Teil des Geldes bezahlt. Auf den Rest warten die Arbeiter immer noch. Sie sind inzwischen wieder in Italien. Die Beratungsstelle „Faire Integration“ in Nürnberg kümmert sich jetzt darum, dass die Männer das ausstehende Gehalt noch bekommen.