Regensburg: 40 Bewerber für Stelle des Domspatzenleiters

Für die Stelle des Leiters der Regensburger Domspatzen gibt es insgesamt 40 Bewerber. Acht von ihnen sind in die engere Auswahl gekommen. Sie haben schon in Regensburg dirigiert. Eine Berufungskommission soll entscheiden, wer es wird. Dafür will sie sich ausreichend Zeit nehmen. Der neue Chorleiter könne im Herbst anfangen, so ein Sprecher des Bistums. Roland Büchner, der bisherige Leiter der Domspatzen, geht in den Ruhestand.