Prozess im Fall Maria-Baumer: 12 Zeugen am Dienstag

Morgen geht der Prozess im Fall Maria Baumer vor dem Landgericht Regensburg weiter. Insgesamt sollen am Dienstag 12 Zeugen vor Gericht aussagen. Von 9:00 Uhr bis etwa 15 Uhr sollen unter anderem mehrere Sachverständige für Botanik, mehrere Mitarbeiter der Polizei, aber auch die Käuferin des Autos von Maria Baumer aussagen. Hauptsächlich wird es wahrscheinlich um einen Spaten gehen, den die Ermittler am Fundort von Maria Baumers Leiche entdeckt hatten. Einen baugleichen Spaten soll der Angeklagte wenige Tage vor Baumers Verschwinden in einem Baumarkt gekauft haben. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mann vor, er habe seine Verlobte getötet, weil er in eine andere Frau verliebt gewesen sei. Er habe die Beziehung zu Maria Baumer aber nicht offiziell beenden wollen.