Porta Praetoria: Sanierung beendet

Es ist das älteste noch erhaltene Bauwerk in Regensburg und wurde bei Umbaumaßnahmen am Bischofshof am Dom im Jahr 1885 eher zufällig wiederentdeckt. Am 16. Juni 2017 feiert die Porta Praetoria den Abschluss der Sanierungsarbeiten und ist ab sofort auch von innen zugänglich. Eingeladen sind alle Regensburger.