Politik: Brandl hält Maut für sinnvoll

Bayerns Gemeindetagspräsident Uwe Brandl fordert nach dem Aus der PKW-Maut einen neuen Anlauf. Der Bürgermeister der Stadt Abensberg hat gegenüber der deutschen Presse Agentur gesagt, er halte eine Maut für absolut sinnvoll. Sie soll auch für deutsche Autofahrer gelten- im Gegensatz zu den bisherigen Plänen der CSU, nach deren Modell deutsche Autofahrer bei der Kfz-Steuer entlastet werden sollten. Uwe Brandl hat dpa gesagt, das Geld solle direkt wieder in die Erhaltung der Straßen investiert werden. Er sagt man brauche weder ein Bürokratie-Monster noch Hochtechnologie Schnickschnack.