Plädoyers beim „Autofacklerprozess“ gehalten

Die Staatsanwaltschaft plädiert auf eine Verurteilung, die Verteidigung fordert einen Freispruch. Angeklagt ist ein 47-jähriger Mann aus dem Landkreis Regensburg.