Marihuana Cafes in Regensburg gefordert

In den Niederlanden ist es ja durchaus legal mal einen Joint zu rauchen. In der Bundesrepublik Deutschland dagegen ist das strafbar. Wenn es nach der Regensburger Piraten Stadträtin Ewa Tuora-Schwierskott geht, soll das nicht mehr lange so sein. Um den Drogen-Schwarzmarkt einzudämmen fordert sie jetzt Marihuana-Cafes in Regensburg. Die Stadt lehnt das natürlich ab.