Pindlschulen: Spende für Asylbewerber

In ganz Ostbayern kommen derzeit Flüchtlinge an. Die meisten kommen aus Syrien oder vom Balkan. Auf der Flucht haben sie oft nur das dabei, was sie am Leib tragen. In den Erstaufnahmeunterkünften werden die Flüchtlinge dann mit dem Nötigsten ausgestattet. In Regensburg sorgt die Caritas für die Einkleidung. Jetzt ist eine ziemlich große Spende an Kleidung und Spielsachen in der Erstaufnahmeunterkunft eingegangen. Gesammelt haben sie die Privaten Pindlschulen.