Ostbayern/Tschechien: Neue Regelung beim Grenzüberschreitenden Rettungsdienst

Seit 2016 gibt es den Kooperationsvertrag „Grenzüberschreitender Rettungsdienst“. Dieser soll eigentlich den Krankentransport zwischen der Oberpfalz und Tschechien regeln. Trotzdem haben die Einsatzkräfte aber bislang immer in einer „rechtlichen Grauzone“ Menschenleben gerettet. Jetzt ist eine wichtige Entscheidung gefallen: