Ostbayern schönste Seiten

Am Steinbruchsee in Furth im Wald befindet sich ein 60.000 Kilometer großes Wildgehege. Der kleine Wildpark ist die Heimat von Rotwild, Dammwild und Sika-Wild sowie Steinbock und Mufflon. Das Dammwild sowie einige Zwergziegen sind im gesamten Gehegebereich frei unterwegs – hier darf gefüttert und gestreichelt werden. Auch einige Haustiere – Esel, Pony, Lama oder Kamerunschaf – leben hier.